Von Garten und Städten zum Gartenplaneten

Die biblischen Erzählungen beginnen in Eden und enden im Neuen Jerusalem. Das Eden der Genesis stellen wir uns als Garten vor, das Neue Jerusalem der Offenbarung als Stadt. Eden als Ausgangspunkt erscheint zunächst unbegrenzt. Dann scheidet die Ursünde den Menschen von Gott und den Garten vom Rest der Erde. Eden wandelt sich durch den Sündenfall in einen umgrenzten,… Read More »

Fleisch aus Pflanzen: In Zukunft ununterscheidbar

Fleisch aus Pflanzen: In Zukunft ununterscheidbar Wissen Sie, wie heute die meisten unserer Medikamente entstehen? Ganz einfach: wir packen die Bauanleitung für deren Wirkstoffe in Bakterienzellen. Große Mengen solcher Zellen stellen dann das Medikament in einem Tank her. Im Vergleich zur klassischen Chemie ist das billiger. Denn es spart Energie, schont die Umwelt und die manipulierte Zelle verlässt… Read More »

Milliarden zusätzliche Menschen begrüßen

Milliarden zusätzliche Menschen begrüßen Im Laufe dieses Jahrhunderts wird sich die Bevölkerung Afrikas verdoppeln. Insgesamt sollen 2.500.000.000 zusätzliche Menschen mit uns diesen Planeten teilen. Es ist ein Riesengeschäft, diese Menschen zu ernähren, zu kleiden, zu behausen und zu amüsieren! Eine Methode von den zusätzlichen Menschen zu profitieren, ist Land kaufen und in Afrika eine ertragreiche Landwirtschaft aufziehen. Aber… Read More »

Aquakultur 2.0: Fisch erzeugen, ohne Gewässer zerstören

Aquakultur 2.0: Fisch erzeugen, ohne Gewässer zerstören Heute wird mehr als die Hälfte des Fisches weltweit in Aquakultur erzeugt. Eine solche Fischfarm ist ein landwirtschaftlicher Betrieb, der Fische erzeugt. Immer mehr Menschen wünschen sich Fisch als Nahrung. 9 von 10 Fischen wachsen zukünftig in Aquakultur: ein Riesengeschäft. Heutige Aquakulturen sind teilweise extrem zerstörerisch. Erzeugt man Gambas/Crevetten/Garnelen in südasiatischen… Read More »

Gesunde Ernährung von Bauch und Boden

Vorbemerkung: Meine Idee ist, das nur Einsicht und Freiwilligkeit dauerhafte Veränderungen zum Guten bewirken. Das gilt auch für Gesunde Ernährung. Daher informiere ich in diesem Kapitel nur darüber, wie man gesund werden und gesund bleiben kann. Ich sage insbesondere nicht „Sei gesund und strenge Dich dafür an“. Diese Entscheidung muss und darf und soll jeder selber treffen. Gesunde… Read More »

Glyphosat bedeutet: Reduktion auf das Unwesentliche

Vereinfachung der Natur mit Glyphosat Der Einsatz von Glyphosat ist das Gegeteil von Natur. Die Natur ist nicht quadratisch und praktisch. Sie ist vor allem lebendig. Jedes Lebewesen sucht sich seine Nische. Dann passt es sich dieser Nische an. So entsteht ein lebendig wachsendes Puzzle aus sehr unterschiedlich geformten Teilen. Die Natur ist zugleich Kommunikation. Die Einzelwesen in… Read More »

Bodenorganismen und Fruchtbarkeit

Ein übliches Maß für die Fruchtbarkeit eines Bodens ist sein Kohlenstoff- und Wassergehalt Der Kohlenstoff- und Wasseranteil verbessert sich aber nicht dadurch, dass der Bauer Kohlenstaub und Wasser auf das Feld kippt. Vielmehr besteht ein enger Zusammenhang zwischen Bodenorganismen und Fruchtbarkeit. Es sind nämlich die Pilze, Bakterien, Käfer, Würmer und Kleinstlebewesen, die die Bodenfruchtbarkeit ausmachen. Diese ganze Vielfalt… Read More »

Woher soll sauberer Strom für Elektroautos kommen?

Woher soll sauberer Strom für Elektroautos kommen? Strom aus Wind und Sonne, Wasser, Gezeiten und Wellen reicht hierzulande selbst bei allergrößten Einsparungen nicht dafür aus, unser Industrieland vollständig mit Energie zu versorgen. Strom macht in Deutschland heute nur ein Sechstel des Energiebedarfs aus. Woher soll also sauberer Strom für Elektroautos kommen? Einsparungen sind eine Gute Idee! Windstrom ist… Read More »

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit weist stets über das eigene Leben hinaus. Daher ist diese Idee der Nachhaltigkeit auch zuerst in der Waldwirtschaft entstanden. Dort hüten Menschen ein Lebewesen, den Wald, das weit älter wird als ein Mensch. Sogar viele der Einzelbäume, aus denen der Wald besteht, überdauern mehr als ein Menschenleben. Es kann daher langfristig angelegte menschliche Beziehungen geben, aber keine… Read More »

Elektroautos

Warum wird heute eigentlich so ein Hype um Elektroautos gemacht? In Deutschland wurde das eigentliche Argument für das Elektroautos bisher kaum erwähnt: Ein Elektroauto verbraucht ungefähr 20% der Energie für die gleiche Fahrleistung. Um ein europäisches Durchschnittsauto zu bewegen, bedarf es etwa der gleichen Energie die man braucht, um fünf ähnliche Autos mit Elektromotor zu bewegen. Das ist… Read More »